…ihrem Bruder Franz

102 Schön, dass es Dich gibt! Constanze bedankt sich bei…

Als Constanze Hill auf die Welt gekommen ist war ihr Bruder
Franz 12 Jahre alt. Sie war eine Frühgeburt und ist blind.
Das heißt ihr Überleben war eine Zeit lang nicht gesichert.

Als es klar war, dass ich nicht sehen kann, waren die Eltern wie man sich vorstellen kann wirklich in einer herausfordernden Situation.
Zu Franz wurde häufig gesagt, er sei der Vernünftige. Der Große. Die Kleine braucht uns jetzt. Für einen gerade Pubertierenden nicht so
toll ist und trotzdem hat der Franz meine Windeln gewechselt, mich in Kindergarten gebracht, ja sogar zur Schule.

Constanze Hill, Dezember 2018 im StoryPodcast

In weiterer Folge stürzte sich Constanze ins nächste Schlamassel.
Sie hatte sich als 22 jährige nach Hamburg verliebt.
Dort stellte sie zu spät stellte fest, dass der andere ein
Alkoholproblem hatte. So saß sie allein in Hamburg fest.Was nun?
Plötzlich stand vor ihrer Tür…richtig, der große Bruder Franz!
Er packte sie ins Auto und fuhr mit ihr zurück nach Hause.

Reif für Hollywood

Im strömendem Regen saßen beide im Auto.
Die Szene könnte aus einem Film Marke Hollywood stammen.
Warum erwähnte Constanze den Regen? Zweimal sogar.
Vermutlich passte das Wetter zu ihrer inneren Lage.
Unsicherheit. Herzschmerz. Ziellos.
Die rettende Hand war zur Stelle.
Wer wünscht sich nicht so einen Bruder?

Episode Nr. 102 Schön, dass es Dich gibt! Constanze bedankt sich bei…

Er hat immer an mich geglaubt. Immer gewusst
welches Potential ich habe. Er war der, der am
meisten von allen an mich glaubte.

Constanze Hill, Dezember 2018 im StoryPodcast

Wer ist Constanze Hill?

Eine unglaublich taffe Frau.
Trotz Blindheit ist sie ein Vorbild für tausende von Fans.
Sie arbeitet bis vor kurzem 20 Jahre im Radio.
1 Jahr im Fernsehen.
Und ist jetzt Results Coach bei Tony Robbins Results.
Du kannst sie erreichen:
Facebook Constanze Hill
►Email Constanze.Hill@TonyRobbins.com
►ab 18.Februar 2019 hat sie ihren zweiten Podcast.
„The Blind-Hilft gegen blinde Flecken“

Worum gehts es im StoryPodcast?

Lebensgeschichten aus der 2.Lebenshälfte. Storys aus vergangenen
oder heutigen Zeiten. Stets aus der Suche nach Antworten. Wie haben
unsere Mitmenschen ihre Krisen bewältigt? Wie Scheidung oder
Krankheiten. Es sollen Geschichten sein, die uns motivieren und
inspirieren selbst eigene neue Wege zu gehen.
Jeden Dienstag um 4 Uhr morgens eine weitere neue Folge.
Ich freu mich, dass als Hörer gewinnen zu dürfen.

Bis bald. Deine Manu

Wer bin ich? Expertin für wahre Geschichten mit Veränderungen.

Mein Name ist Manuela Degenhardt.
Moderatorin und Herausgeberin des StoryPodcasts.
Ich bin Expertin für wahre Geschichten mit Veränderungen.
Ich unterstütze Menschen in der 2. Lebenshälfte, die auf der Suche
sind nach Inspirationen für ihre Neuorientierung im Privatleben.
Ich möchte sie begeistern neu-gierig neue Wege einzuschlagen
(im Alltag, sozialen Kontakte, Freizeit, Urlaube)
die sie zu einem selbstbestimmten, glücklichen und freien
Leben führen,
noch besser als sie je ihre kommenden Lebenszeit erträumten.
Welchen Weg genau? Das finden wir gemeinsam heraus.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

%d Bloggern gefällt das: