Bewegung macht Spaß, aber…wenn das Wörtchen aber nicht wäre. Wie würdest Du den Satz vervollständigen?
Nochmal zur Erinnerung: „Bewegung macht Spaß, aber….?“ Na, wie geht es weiter?
Wenn Du mich fragst, ich würde das spontan und sofort, wie aus der Pistole raus geschossen sagen: „….aber wenn, es nicht immer so schrecklich anstrengend wäre!“ Würde das in etwa zu Deiner Vorstellung passen? Oder ganz und gar nicht?

Zur heutigen Episode:

Manuela Degenhardt

Ich erzähle Dir von einer großen Treppe, die ich bereits 19 Jahre kenne. Sie erstreckt sich über mehrere Etagen und muss ich mindestens 2 mal täglich hinauf-und hinunter besteigen. Lass Dir das mal auf der Zunge zergehen: Fast 20 ganze Jahre lang.
Kannst Du Dir das vorstellen? Kennst Du so eine Treppe auch? In deinem Wohnhaus oder in Deiner Arbeit?
Das fatale an der Geschichte, die Treppe selbst hat sich nie verändert. Maximal die Wände drumherum bekamen hier und da einen neuen Anstrich. Ansonsten blieb alles jeden Tag aufs Neue oder sollte ich sagen…“aufs Gewohnte“ so wie immer.
Ich allerdings habe mich in diesen Jahren sehr verändert.
Lass Dich hinreißen zu einer kleinen Kurzgeschichte meines Lebens immer im Zusammenhang mit der Treppe betrachtet. Am Ende allerdings stelle ich faszinierend wiedermal fest, wie bunt und

„Bewegung liegt in deiner Dna“ von Katy Bowman

aufregend das Leben sein kann. Die Treppe im Kontrast als festen Bestand im Leben, so wie ein Haus Dir Ruhe und Geborgenheit geben kann, so ist die Treppe ebenfalls ein unumstößlicher Punkt in meinem Leben.
Die Frage ist nur, wie die Geschichte in der Episode endet. Ich möchte Dir ein paar Gedanken mit auf dem Weg geben dazu. Und freue mich auf regen Austausch, denn mich würde sehr interessieren, ob Du solche eine Treppe kennst, was Dir zu Deiner Treppe für Erlebnisse dazu einfallen und…was Du zum Thema Bewegung mir berichten kannst.
Ich wünsche Dir eine ebenso glückliche fröhliche Zeit, so wie ich die Episode geendet habe. #HörMalRein und Du weißt doch…#BleibNeugierig!
Alles Liebe. Deine Manu

 


DerStoryPodcast–> Keinen Beitrag mehr verpassen? Hier gehts zur Anmeldung.

Im Mittelpunkt steht der Mensch egal ob Privat und/oder Business, aber in Form einer Heldenreise. Das heißt mit positivem Ausgang. Neugierig erarbeitete Rechercheinformationen aus Internet, Büchern, durch Reisen vor allem aber durch echte Begegnungen. Spannende Geschichten aus heutiger Zeit oder vergangenen Zeiten. Präsentiert als Soloepisode, andererseits gern live mit Gäste im Gespräch über ihre Storys mit abwechselnden Themen. Du darfst mit fiebern. Du darfst kommentieren, damit wir eine Interaktion erreichen können. Geschichten aus dem Leben-so bunt wie dies eben. Jeden Donnerstag pünktlich 4Uhr morgens als Schmankerl und zur Steigerung der Freude auf Dein kommendes Wochenende eine weitere unterhaltsame, inspirierende und motivierende neue Folge. Ich freu mich. Bis bald. Deine Manu


Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.