Heute, kann ich berichten, am 20.März im Jahre 2018 am offiziellen Weltglückstag sind mir seltsam komisch viele Zufälle „über den Weg gelaufen“. Und, wenn Du jetzt meinst, es sei alles Einbildung. Dann könntest Du recht haben, wenn es denn so wäre. Ich hatte nämlich keine Ahnung bis mein Gast ins Studio hereinkam und mir ein kleines Geschenk als Mitbringsel mitbrachte. Erst da erfuhr ich, dass heute der „International Day of Happiness“ ist.

Von welchen Zufällen spreche ich?

Neulich stellten wir, mein heutiger Gast und ich, am Telefon fest: „Ja, so machen wir es.“ Nur wenige Tage später standen wir uns in meinem kleinen Studio gegenüber.

Und nahmen ein Interview auf.
Wobei, er..(mein Gast ist ein ER) erstens…mein allererster Gast sowieso und dann noch live im Studio war.
zweitens mein Gast von Berufswegen ein Glücksbringer ist.(mehr wird nicht verraten)
Und drittens das Ganze noch ungeplant am Weltglückstag geschehen ist.
Na, wenn das nicht ein gutes Zeichen für ein langes Fortbestehen des #StoryPodcast s sein soll… dann weiß ich auch nicht?!
Übrigens, da gibt’s noch das interessante Interview von Markus Lentz, was ich heute veröffentlicht habe.  Es ist überaus spannend, weil es um das Leben eines Detektives handelt. Vor- und Nachteile, die Markus Lentz höchstpersönlich erklärt und nebenbei noch über seine eigene Lebensgeschichte erzählt.

Noch ein Punkt mehr aus der Pluskiste zum Glückstag. Denn schließlich kann nicht jeder ein Interview mit ihm vorweisen.

Was nun mit dem Gast aus dem Studio heute sei?
Das Interview, was ich heute am Weltglückstag aufgenommen habe, dass wird ca. Ende April erst online stehen. Bis dahin bissle Geduld.Aber immer schön neugierig bleiben

Vom Weltglückstag noch nie gehört? Lass mal, ich auch nicht. Aber bei Google findest Du schlaue Antworten. Hier der Link zu Wikipedia= Weltglückstag

Wie sind Deine Erfahrungen am Weltglückstag und anderen glücksbringenden Tage(Hochzeitstag?!) oder anderes (vierblättrige Kleeblatt)?
Erzähl mal. Bis bald. Deine Manu

Apropo Glück. Du kennst doch sicher das wundervolle Buch  Glück kommt selten allein …“ von Dr. med. Eckart von Hirschhausen. Nein? Wirklich nicht? Das kann ich Dir wärmstens empfehlen.


    1 Response to "Weltglückstag-Sinnvoll oder Sinnlos?"

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.