Warum Sketchnotes Deine Leben beflügeln können…

Notizen machen wir uns ständig, ob als Einkaufszettel, deine nächsten Ziele, während deines Meetings oder auch in Seminaren. Warum? Weil wir die jeweiligen Inhalten uns merken wollen.

Und warum hilft das nur bedingt oder nur kurzfristig?

Weil zu viel Text, schon gar nicht langweilige ellenlange A4 Blätter voll mit Stichpunkten, unser Gehirn nicht behalten kann.
Das erste Mal habe ich neulich Sketchnotes bei einem Live Seminar von Christian Bischoff “Die Kunst Dein Ding zu machen“ ausprobiert.

Hier erfährst Du mehr darüber„Die Anfahrt bereits ein kleines aufregendes Abenteuer“

Mein Urteil über Sketchnotes im Praxistest?

Ich bin begeistert und möchte Dich unbedingt von der Idee anstecken. Bist Du weiterhin noch interessiert?
Keine Sorge, es macht echt Spaß. Fördert ungemein Deine Kreativität. Es sieht oberflächlich gesehen, wie nach Zeitverschwendung aus.
Ist es aber gar nicht.

Es ist eine gehirngerechte Form dein Gedächtnis zu schulen.

Kannst Du Dich eventuell noch an deine Schulzeit erinnern? Da hatten wir alle gern mal gekritzelt in unseren Heften und Büchern.
Manchmal aus Langweile, aber warum nicht diese Methode zur Bereicherung unseres Lebens nutzen?

Was sind Sketchnotes?

Das dreckige Wasserglas

Kreative Skizzen. Sketch steht für Skizzen und Notes für Notizen. Möglichst wenige Wörter dafür wird hier viel mit Symbolen und Bildsprache verwendet.

Ich erzähle Dich anhand von Beispielen aus dem Seminar, wie ich nun dank meiner Skizzen mich heute noch und später an bestimmte Erlebnisse erinnere.
Hätte ich nur Stichpunkte aufgeschrieben, wie 8 Monate vorher im gleichem Seminar, dann

  1. hätte ich mir die nie wieder angeschaut. Warum auch. Langweilig schauen Stichpunkte aus.
  2. hätte ich die in die äußerste Ecke meines Büroraumes verbannt. Aber meine Kunstwerke habe jetzt Kultstatus erreicht. Immerhin meiner ersten Malversuche in der Öffentlichkeit.

Christian Bischoffs Seminare begeistern so viele Menschen, weil er :

  • gern Storys aus seinem Leben erzählt. Dank Sketchnotes habe ich sie mir besser einprägen können.
    zB. „Der Büchertisch“. Die Botschaft dahinter. Vertrauen haben. zu sich und andere.
    zB. „Das dreckige Wasser im Glas, was durch wundersame Weise sauber wird“
  • reihenweise markante Redewendungen oder mächtige Sätze formuliert.
    zB. WARUM-dann findest das WIE!
    zB.„Sollst Du alle so behandeln, wie Du selbst behandelt werden willst?“
„Sollst Du alle so behandeln, wie Du selbst behandelt werden willst?“
  • ist hervorragend in Live-Aktionen.
    zB. Ich sage nur 14 Kilo Zucker 30Minuten lang tragen. Was macht das mit Dir?

Lust auf Sketchnotes jetzt nach dem Anhören meiner Erlebnisse?

Anja Weiss „Sketchnotes& Graphic Recording“

Dann meine Ideen dazu:

-Melde Dich bei mir, dann können wir eine kreative Gruppe eröffnen, die sich gegenseitig inspiriert. Sketchnotes lernen ist keine Frage von einer Gabe sondern es ist die Fähigkeiten es zu üben. Das macht sich am einfachsten in einer Gruppe.

-Schau nach Büchern, wie von Anja Weiss „Sketchnotes& Graphic Recording“

Noch besser aber gleich in einen► Schritt für Schritt Online Kurs zu gehen.

Meine Empfehlung: Sketchnote Workshop

Ich danke Dir fürs zuhören und freue Dich auf Deine Kommentare. Alles Liebe Deine Manu

Ende. Letzte Frage? Worum geht’s im StoryPodcast?

Im Mittelpunkt steht der Mensch egal ob Privat und/oder Business, aber in Form einer Heldenreise. Das heißt mit positivem Ausgang. Neugierig erarbeitete Rechercheinformationen aus Internet, Büchern, durch Reisen vor allem aber durch echte Begegnungen. Spannende Geschichten aus heutiger Zeit oder vergangenen Zeiten. Präsentiert als Soloepisode, andererseits gern live mit Gästen im Gespräch über ihre Storys mit abwechselnden Themen. Du darfst mit fiebern. Du darfst kommentieren, damit wir eine Interaktion erreichen können. Geschichten aus dem Leben-so bunt wie dies eben. Jeden Dienstag und Donnerstag pünktlich 4Uhr morgens als Schmankerl und zur Steigerung der Freude auf Dein kommendes Wochenende eine weitere unterhaltsame, inspirierende und motivierende neue Folge. Ich freu mich. Bis bald. Deine Manu


    3 replies to "058 Kreative Skizzen- Ideale Lösung für deinen Alltag und Beruf"

    • […] „058 Kreative Skizzen- Ideale Lösung für deinen Alltag und Beruf“ Notizen machen wir uns ständig, ob einen Einkaufszettel, deine nächsten Ziele, während deines Meetings oder auch in Seminaren. Warum? Weil wir die jeweiligen Inhalten uns merken wollen. Und warum hilft das nur bedingt oder nur kurzfristig? Weil zu viel Text, schon gar nicht langweilige ellenlange A4 Blätter voll mit Stichpunkten, unser Gehirn nicht behalten kann. […]

    • […] Nr. 58 Kreative Skizzen- Ideale Lösung für deinen Alltag und Beruf-Bild: Das dreckige Glas- […]

    • […] Gestalte es nach Deinem Geschmack. Interessante Abwechslung schaffst Du durch Eintrittskarten, Zeitungsausschnitte oder Notizen in Sketchnotesform in der Episode Nr.058: „Kreative Skizzen- Ideale Lösung für deinen Alltag und Beruf“ […]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.