Reimverse als Geschenk hübsch verpackt.

Ich=noch so schön im Bett liegen,
ein freier Tag ist nicht gegen Gold aufzuwiegen.
Was ist heut dein Begehr?
Egal, wie Dein Weg heute sein wird, lass es dir gut gehen hinterher!

Ups, die Zeilen kamen einfach so.

Irgendwie war mir danach. Vielleicht ist Reimen eine ansteckende Krankheit?
Was meinst Du?
Wenn ja, dann ists okay. Damit kann ich leben, aber um Dich mache ich mir ernsthafte Sorgen. Warum? Das erfährst Du ganz unten in der Rubrik:
„Ach, zum Schluss. Da war noch was…“
Am Ende des Magazins.

Ab diese Woche neu im StoryPodcast:

082 Elly Heuss-Knapp-Eine starke Frau in einer neuen Zeit

  • Im Wartesaal sitzen oder selbst regieren?
    Elly Heuss-Knapp ist in einer Großbürgerliche Familie 1881 hineingeboren. Ihr Vater war angesehener Professor und die Mutter eine Adlige. Mit 15 Jahren (1896) hatte Elly ihre Schule abgeschlossen. Und nun?
    Abi? Gab es nicht für Frauen.
    Studieren? Keine Chance. War erst 1900 für Frauen möglich.
    Mehr erfährst Du in der Nr. 82:
    082 Elly Heuss-Knapp-Eine starke Frau in einer neuen Zeit

083 Elly Heuss-Knapp- Ein neuartiger Beruf-Werbefachfrau

  • Mein Herzens Tipp an Dich:
    Verschaffe Dir ein Bild von ihr,
    vielleicht wird sie für Dich ein Vorbild so wie bei mir.
    Falls es passt in das Weltbild drumherum um Dir.
    Als Anregung übergebe ich die Episode ►Nr. 82 und ►Nr. 83,
    dann Du benötigst NICHT die Zeitung (du weißt schon)
    die „Bild“ aus dem Laden vor Deiner Tür.
    Elly revolutionierte die Werbung, denn…mehr erfährst Du hier:

    083 Elly Heuss-Knapp- Ein neuartiger Beruf-Werbefachfrau

Gemeinschaft verbindet, darum:

meine Idee. Lade Deine Freunde herzlich ein ebenso ein StoryPodcast-Fan zu werden. Es gibt vielseitige Tipps, wie Du Deinen Körper und Geist in Schwung halten kannst durch… (welch Überraschung?!) -richtig- durch Geschichten aus dem Leben schön verpackt.
Das geht so. Hier anmelden ►PremiumInfoBox. Und Schwups bekommt jeder der mag Sonntagmorgens um 6 Uhr ►Dein StoryPodcastMagazin.

Ach, zum Schluss. Da war noch was…

Genau, warum ich mir Sorgen mache um Dich. Wenn Reimen ansteckend ist, dann ist mindestens die Episode Nr. 83 hochgradig infiziert.
Elly Heuss-Knapp nämlich, die erste First Lady in der jungen Bundesrepublik,
hatte die Werbung 1933 im Radio durch Reime revolutioniert.

Eine kleine Kostprobe?

Ich bin so frei:

„Beim Rauchen, beim Singen, beim Wandern
Sagts immer der Eine dem Andern.“

Aus einem Werbetext gegen Husten und Heiterkeit für die Firma Wybert (1933).

Möchtest Du mehr wissen, dann klick bitte ►Hier!

Nach reiflicher Analyse. Ohne Max und Moritz.

Alarm ist ausgeschalten. Stelle fest: Es kann gut sein die Fantasie
in gereimten Zeilen fassen zu können. Die Welt wäre doch ziemlich arm.
Es gäbe sonst keine frechen Burschen wie Max und Moritz.
Diese beiden. Jesses…sitzen sie immer noch auf dem Dach mit vollen Bauche?

Jetzt bin ich neugierig geworden.

Hast du schon etwas für jemanden gereimt?
Zum Beispiel einen Geburtstagsgruß an Deinen Partner?
Eine schöne Karte selbstgemalt. Fertig ist das Geschenk und originell obendrein.

Übrigens, ich kenn da einen super Malkurs, die Teilnehmer malen schön kräftig Weihnachtsgrußkarten. Ich staune nicht schlecht, was für süße Bilder da zustande kommen. Hier geht’s zum ►Malkurs von Clarissa Hagemeyer.

Vorhang auf. Bühne frei.

In diesem Sinne (räuspern. Spannung.) Lets go.

Sitz da und versuch zu reimen,
eine Idee beginnt plötzlich zu keimen.
Grüß Dich und send ein paar Zeile von mir,
hoffentlich ich mich nicht blamier! ☺

Wünsch Dir einen schönen Sonntag,
Bekomm ich eine Zeile zurück, ich frag? ☺

Alles Gute. Deine Manu

#BleibNeugierig. #BisBald. Deine Manu

Facebook | iTunes | StoryPodcast

DerStoryPodcast–> Keinen Beitrag mehr verpassen? Hier gehts zur Anmeldung.

-2Wochen später rückwirkend auf der Webseite veröffentlicht-

Ende. Letzte Frage? Worum geht’s im StoryPodcast?

Im Mittelpunkt steht der Mensch Privat und/oder Business mit dem auf und ab eines Lebens-eben. Aber mit positivem Ausgang. Recherchiert aus Internet, Büchern, durch Reisen vor allem aber durch echte Begegnungen. Spannende Storys aus heutiger oder vergangenen Zeiten.

Präsentiert als Soloepisode, gern auch live mit Gästen im Gespräch. Ein reger Austausch ist erwünscht. Geschichten aus dem Leben-so bunt wie dies eben.
Jeden Dienstag und Donnerstag 4Uhr morgens eine weitere
unterhaltsame, inspirierende und motivierende neue Folge. Ich freu mich. Bis bald. Deine Manu


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.