Ich war im Gespräch mit Eva Nitschinger. Sie ist Psychologin, Heilpraktikerin für Psychotherapie und von ganzem Herzen Begleiterin für The Work von Byron Katie
Eva begleitet seit vielen Jahren Menschen in die Selbstliebe, unterstützt sie dabei, ihre einschränkenden Glaubenssätze zu verlieren und frei zu werden, für DAS Leben, das sie in die Wiege gelegt bekommen haben.
Als Psychotherapeutin hilft sie in ihrer seit 10 Jahren bestehenden Praxis in Saarbrücken ihren Klienten in Liebe mit ihren „inneren Kindern“ zu kommen und auch online ist sie mit ihrem selbst entwickelten Programm „Heilung des Inneren Kindes“ erfolgreich unterwegs. Ihr Programm heißt „Selbstliebe & Vertrauen“ und läuft derzeit als 5 Monatiger Kurs.
Da sie als Begleiterin für The Work, diese wundervolle Meditation von Byron Katie in die Welt bringen möchte und sieht, dass diese 4 Fragen von Katie oft als „kognitive Umstrukturierung“ anstatt als Mediation und Schaffen einer Verbindung zu unserem „wahren Selbst“, unserer Seele verstanden werden, bietet sie seit Kurzem auch ONLINE-Ausbildungen für The Work von Byron Katie an. Hier geht es zum kostenlosen Minikurs, um The Work kennenzulernen.►Siehe Link und hier zum Einführungskurs. ►siehe Link

The Work weiterzugeben ist wirklich total meins. Ich liebe es !
Wie sieht ein glücklicher Tag für Dich aus?
Nach dem Aufstehen trinke ich ein Glas Wasser mit einer ausgepressten Zitrone und etwas Leinsamenöl. Diesen Tipp habe ich vor Kurzem von einer Schülerin bekommen, die Spanierin ist. Mir gefällt diese Möglichkeit, gleich am Morgen meinem Körper Wasser und Vitamin C zum Frühstück zu schenken. Danach geht es für 1 Stunde mit meinem kleinen Hund in den Wald. Meist schaue ich während des Gehens schon in meine Nachrichten in Facebook oder drehe eines meiner beliebten „Eva im Wald-Videos“ mit positiven Botschaften und Nachrichten zum Nachdenken. Oft gibt es auch eine LIVE angeleitete Meditation zwischen Bäumen. Danach beginnt der Wahnsinn 😊 Termine, Kurse abhalten, meine Heilpraktikerschule führen, Chatten, Mittagessen gehen und so weiter… mein Ziel für 2018 ist es, auch nach dem „Wald“ Ruhe in meinen Alltag zu bringen und weniger zu tun und mehr zu lassen …

Gab es Gegenstimmen, die Deine Mission bedenklich fanden?
Als ich 2009 endgültig den Absprung aus der Versicherungswirtschaft machte (ich hatte es vorher schon zweimal getan, bin aber immer wieder zurück, da mein Glaubenssatz war: Außerhalb der Versicherung will dich keiner! Und: du brauchst Geld, Eva! – also 2009 sagten einigen: Mit deinem spirituellen Zeugs kannst du kein Geld verdienen. Es gibt schon so viele, die das machen! Coaches in Saarbrücken verdienen ca. 20 Tausend im Jahr. Die Saarländer haben für so Zeugs kein Geld! Das bringt nichts. Vergiss es.
…. Naja: es war nicht wahr ! 😊
Dein Lieblings-Internet-Ressource?
Facebook. Eine Hass-Liebe würde ich sagen….
https://www.facebook.com/eva.nitschinger

Dein Lieblingsbuch?
Derzeit: „Enlightment is your natural state“ von Autor Osho
Hier der Link zum ►Buch

Eine 2.Buchempfehlung?
„Lieben was ist.Wie vier Fragen Ihr Leben verändern können“

von Autor Byron Katie.Hier der Link zum►Buch

Welche Ausrüstung ist Empfehlungswert für Anfänger?
Die Gelbe Karte
http://www.thework.com

Womit oder wie kann man Dich beeindrucken?
Wenn du reflektiert bist, den Balken in deinem Auge siehst anstatt den Splitter in Auge des anderen.
Was ist Dein größter, bisher unerfüllter Lebenswunsch?
Eine ruhige, bereichernde Partnerschaft
Kontaktdaten
www.eva-nitschinger.de
kontakt@eva-nitschinger.de

Geschenk an die Hörer:
Kostenloser Minikurs:
„Einführung in The Work von Byron Katie“ & „die Heilung des Inneren Kindes
von Eva Nitschinger“

Hier der Link zum ►Minikurs

Zusätzliche Infos über mein Buch:
„Meine Reise zu mir selbst -Mit The Work von Byron Katie: Die werden, die ich schon immer war“

Autor von Eva Nitschinger. Hier der Link zum ►Buch

Inhalt des Buches
Eva Nitschinger erzählt in diesem Buch über eine private Geschichte, die Anfangs wie eine Tragödie wirkte, nach und nach allerdings zum größten Geschenk wurde, das sie jemals bekommen hatte. Sie durfte aufwachen aus einem jahrelangen Schlaf, in dem sie dachte, dass die anderen Menschen schuld an ihrem Leiden sind. The Work von Byron Katie, eine einfache Methode mit 4 Fragen und einigen Umkehrungen, führte sie in kurzer Zeit raus aus der Opferrolle, hin zu einem selbstbewussten und autonomen Menschen, einer erwachsenen Frau, die lernen durfte, die Verantwortung für ihr Leben zu übernehmen. Einige Geschichten aus der Praxis der Begleiterin für The Work, einige Blicke aus der Richtung einer Psychologin und Therapeutin runden dieses spannende Buch ab. Natürlich verrät Eva Nitschinger auch, wie The Work funktioniert und leitet einige konkrete Übungen zum Mitmachen an. Auch andere Methoden und Wissen aus Büchern anderer Autoren werden zitiert und können dieses Buch zu einer wunderbaren Selbsthilfeanleitung für Menschen machen, die an persönlicher Entwicklung und dem Erwachsenwerden interessiert sind.


Übrigens: Hast Du manchmal das Rauschen des Meeres während unseres Interviews gehört? Eva war eigentlich gerade im Urlaub.Gott sei Dank, konnten wir trotzdem das Gespräch führen.

Wie hat Dir das Interview gefallen? Möchtest Du mit mir auch mal ein Interview führen? Was für eine Geschichte magst Du mir erzählen?

Bis bald. Deine Manu


Der Story Podcast
Wahre Geschichten aus dem Leben Privat und/oder Business in Form einer Heldenreise. Jeden Donnerstag pünktlich 4Uhr morgens als Schmankerl und zur Steigerung der Freude auf Dein kommendes Wochenende eine weitere unterhaltsame, inspirierende, und motivierende neue Folge. Sie kommt für Dich angebraust als Solo-Episode oder in Interviewform mit abwechselnden Themen. Du darfst mit fiebern. Du darfst kommentieren, damit wir gemeinsam eine Interaktion erreichen können. Geschichten aus dem Leben-so bunt wie dies eben.


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.