Manuela Degenhardt-Moderatorin und Herausgeberin des StoryPodcasts
Markus Lentz

Alles ist möglich. Hier erfährst Du Storys…

so bunt und abwechslungsreich, wie das Leben nun mal ist. Markus Lentz erzählt seine Firmengeschichte vom kleinen Dachgeschossbüro zum Lighttower nach Frankfurt. Michel, wie er seine Onlinegitarrenschule gründete. Ina Rudolph, wie sie lernte ihre Gedanken besser zu sortieren bis zu einer der bekanntesten The WorkTrainerinnen im deutschen Raum. Stefan Müller zeigt uns, wie wir mit Spaß und Bewegung unser Gehirn trainieren….Doro mit Familie als moderne Nomaden durch Europa. Eva Nitschinger und all die anderen…Jeder hat

Ina Rudolph

seine Geschichte.

Jeder hat seine Höhen und manchmal seine Tiefen. Aus vergangenen oder heutigen Zeiten. Ich sammle diese Geschichten. Als Interview oder Soloepisode. Zu hören in der Rubrik „Podcast“. Die Storys sollen uns Mut machen, neue eigene Wege zu gehen. Denn andere haben es auch geschafft!
Alles ist möglich! In diesem Sinne. #BleibNeugierig . Bis Bald. Deine Manu

Möchtest auch Du Deine Geschichte erzählen?

Dann schreib mich an: Manuela@DerStoryPodcast.com Ich bin gespannt. Hast Du Fragen? Mehr im Beitrag„Suche Dich und Deine Geschichte“
Hereinspaziert, hier gibt’s …

was zu lesen    zum Blog -► 

                                   was zu hören   zum Podcast►

Büchtertipps      zum Book►

Meine aktuelle Empfehlung ist…

Ina Rudolph mit “Ich will ja loslassen, doch woran halte ich mich dann fest?* als Buch oder auch als Hörbuch. Apropo Hörbuch. Schon ausprobiert?…Bei Audible gibt es Hörbücher.KOSTENLOS zumTesten. ►

Meine Neuigkeiten und weitere Storys im ►Sonntagsmagazin:

  • Jede Woche stimme ich Dich individuell, kreativ und liebevoll auf Deinen freien Tag ein. Lach. Ich kann Dir sagen eine Herausforderung, die ich aber super gern annehme. Denn nichts ist mir wichtiger, dass Du Dich bei all den StoryPodcast-Angeboten wohl fühlst.
  • Spaß, Freude, Spannung im Leben strahlen alle Storys aus (hoffentlich gelingt es mir auch). Im Sonntagsmagazin erfährst Du sogar noch mehr, was dem Podcast-hörer sonst verborgen bleibt. Lass Dich jede Woche überraschen.

Warum ist das Magazin kostenlos?

Weil ich Dankbarkeit im Leben erfahren durfte, die ich wiederum anderen Menschen zurückgeben möchte. Eine Herzensangelegenheit.
Du kannst gern, wenn Du möchtest Dich revanchieren durch kommentieren, durch antworten, durch weiter empfehlen.
Dafür danke ich Dir wiederum. –>So ergibt alles ein Nehmen und Geben.

Warum ist das Magazin so umfangreich?

Ist das so? Danke sehr. Ich nehme es als Kompliment an. Ja, das ist schon verrückt. Ich schreibe sehr gern.

Kennst Du den Film Amadeus? Die letzten Tage, die Szenen im Film sind mir tief in Erinnerung geblieben. Mozart musste seine Melodien aufschreiben. Er mußte. Er konnte nicht anders. Ob Tag oder Nacht. Ob er krank oder nicht.

Als ich damals die Szene sah, war ich platt. Mir geht es auch so. Ich brauche immer einen Bleistift und Papier bei mir.

Warum also nicht gleich, die Texte im Magazin veröffentlichen? So dachte ich und mach das jetzt schon ziemlich erfolgreich.Ähm…umfangreich.

Um es kurz zu machen. Genauso geht es mir mit den Storys, die im Sonntagsmagazin stehen. Es ist nur ein Teil dessen, was ich in der Woche so erleben als Reporter oder als Privatmensch. Und ich finde es herrlich, wenn Leser daran teilhaben können und mit mir gemeinsam lernen, lachen, erleben können.

Wie kann ich das Magazin erhalten?

Vorsicht Ansteckungsgefahr. Die Lebensenergie und Freude könnte ansteckend sein. Bereit. Lets go. ►hier anklicken und anmelden. Tut nicht weh. Du bekommst ab sofort jeden Sonntag früh am Morgen Deine Zeitung ins Email-Postfach. Ich freue mich drauf.

Hast Du ein Exemplar zum Probelesen?

Unter Menü Blog werden unregelmäßig ältere Magazine veröffentlicht. Hier zum Beispiel eins meiner ersten. ►Newsletter Nr.4

Meine ersten Newsletter Schreibversuche. Inzwischen sehen die folgenden Exemplare schon viel professioneller aus. Aber die sind noch nicht veröffentlicht. Die gehören den angemeldeten Newsletter-lesern.

Letzte Frage? Worum geht’s im StoryPodcast?

Im Mittelpunkt steht der Mensch egal ob Privat und/oder Business, aber in Form einer Heldenreise. Das heißt mit positivem Ausgang. Neugierig erarbeitete Rechercheinformationen aus Internet, Büchern, durch Reisen vor allem aber durch echte Begegnungen. Spannende Geschichten aus heutiger Zeit oder vergangenen Zeiten. Präsentiert als Soloepisode, andererseits gern live mit Gästen im Gespräch über ihre Storys mit abwechselnden Themen. Du darfst mit fiebern. Du darfst kommentieren, damit wir eine Interaktion erreichen können. Geschichten aus dem Leben-so bunt wie dies eben. Jeden Dienstag und Donnerstag pünktlich 4Uhr morgens als Schmankerl und zur Steigerung der Freude auf Dein kommendes Wochenende eine weitere unterhaltsame, inspirierende und motivierende neue Folge. Ich freu mich. Bis bald. Deine Manu

SonntagsMagazin ►Anmeldung unten im gelben Kasten auch möglich.